IMG_20200827_132905-min.jpg

Schulhausmeister Fred de Groot

Herr de Groot ist „die gute Seele“ mit der „blauen Raute“ an der Tür. Er ist Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler und für das Lehrerkollegium bei kleinen und großen Problemen. – Eine Ansage bei Herrn de Groot – und ein paar Minuten später ist das Problem gelöst. - Zuständig ist Herr de Groot in erster Linie für das Schulgebäude der Elisa-Kauffeld-Oberschule und für die Sporthalle an der Jahnstraße, aber auch für die außerhalb liegenden Flächen, die zum Schulgelände gehören. Wenn hier Reparaturen anfallen, ist er immer im Einsatz. Im Winter sorgt er auf dem Schulgelände für einen sicheren Schulweg. Herr de Groot hat das ganze Jahr über alle Hände voll zu tun.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Schulsekretärin Inka Spekker

Mein Name ist Inka Spekker und seit Mitte Juni 2020 bin ich jetzt als Schulsekretärin in der Verwaltung der EKO tätig. Vorher durfte ich viele verschiedene Schulen im Landkreis als Springerkraft kennen lernen und habe dort die Krankheitsvertretungen übernommen. Ganz früher hab ich mal in einem Busunternehmen gearbeitet, daher kenn ich mich mit Fahrplänen und Busfahrkarten auch recht gut aus. Ich kümmere mich hier unter anderem um Schulbescheinigungen, Beglaubigungen, die Pflege der Schülerdatenbank, Rechnungsbearbeitung, allgemeine Verwaltungsaufgaben und die alltäglichen Probleme der SchülerInnen.

 

 

Reinigungskräfte-Team der EKO

Ohne unsere Reinigungskräfte wäre ein Schulleben undenkbar, denn wir würden im Müll ersticken. Dabei ist die Müllbeseitigung eigentlich nicht die Aufgabe dieser Mitarbeiter, denn der sollte von den Verursachern selbst entsorgt werden (natürlich in die dafür vorgesehenen Behälter). Aufgabe unserer Reinigungskräfte ist vielmehr die Reinigung des Schulgebäudes. Leider machen sich viele Schülerinnen und Schüler keine Gedanken darüber, was diese Frauen leisten.