slider4.gif

Aktuelles aus der Elisa-Kauffeld-Oberschule Jever

Auftakt ins neue Schuljahr und Einschulung der 5. Klassenpreview

Am 15.08.2019 lief nicht nur das neue Schuljahr 2019/2020 in Niedersachsen und somit an der EKO an, sondern auch die "frischgebackenen" Fünftklässler erhielten ihre Einschulung an der Elisa-Kauffeld-Oberschule.

Weiterlesen

Ein Abschied unter Tränen

Es fällt nie leicht jemanden zu verabschieden. Dennoch mussten sich die Kolleginnen und Kollegen, die Schulleitung und alle Mitarbeiter der EKO nach neun langen Jahren schweren Herzens von Frau Blaffert trennen.

Weiterlesen

Neuer Court für die EKO

In Zusammenarbeit mit dem Verein "Baskets4life e.V." erhielt die EKO Jever einen neuen Court auf ihrem Bolzplatz. Mithilfe mehrerer Sponsoren wie z.B. EWE und LzO wurde ein neuer Streetball-Platz samt markierter Spielfäche und Korb in dem tristen und grau wirkenden "Käfig" installiert.

Weiterlesen

Very British

Nach langer Zeit, seit etwas mehr als zwei Jahren, fuhren 42 interessierte Schülerinnen und Schüler der EKO vom 23.06. bis zum 28.06. wieder auf die Insel. Untergebracht bei hilfsbereiten Gastfamilien, lernten sie das Leben auf der anderen Seite der Nordsee kennen.

Weiterlesen

 

Am Ende hieß es: „Abschied nehmen!“

Das Schuljahr 2018/2019 steht kurz vor dem Ende. Ein jährlicher Höhepunkt durfte aber kurz vor Toresschluss nicht fehlen. Die Entlassfeier des Abschlussjahrgangs und der am Abend stattgefundene Abschlussball waren die Höhepunkte in der bisher 10-jährigen Laufbahn der Abschlussschüler. Aber schön der Reihe nach…

Weiterlesen

Jump, jump, jump

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a besuchten am 28. Mai das JUMP House Bremen in der Waterfront. Das JUMP House ist Bremens erster Trampolinpark auf gut 6.000 m². Auf den riesigen Trampolinflächen haben die Schüler ihrer Sprungkreativität freien Lauf gelassen.

Weiterlesen

 

Suchtprävention in den 8. Klassen

Im März beziehungsweise Mai 2019 besuchten die 8. Klassen der Elisa-Kauffeld-Oberschule gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Frau Bellack sowie den Bundesfreiwilligen die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention in Jever.

Weiterlesen

 

Schuldnerberatung für die 10ten Klassen

Am 23. Mai 2019 waren die Fachkräfte Frau Gries sowie Frau Fiedler-Hahn von der Schuldnerberatungsstelle der Diakonie Friesland-Wilhelmshaven erneut zu einer Präventionsveranstaltung an der Elisa-Kauffeld-Oberschule.

Weiterlesen

 

Die Klasse 5a erkundet den Wald

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a unternahmen am 23.5. einen sportlichen Ausflug in den Barkeler Busch in Schortens. Die Klasse fuhr bei angenehmen Temperaturen die acht Kilometer mit dem Rad von Jever nach Schortens und zeigt dabei nicht nur Ausdauer, sondern auch viel Teamgeist.

Weiterlesen

 

Welttag des Buches

Am 29.04.2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen im Rahmen des „Welttag des Buches“ die Buchhandlung in der Neuen Straße in Jever.

Frau Eckermann und ihr Team zeigten den interessierten Schülerinnen und Schülern die Buchhandlung und beantworteten geduldig die Fragen.

Im Anschluss versuchten die Fünftklässler die Rätsel zum Welttag des Buches an den verschiedenen Stationen gemeinsam zu lösen. Erfolgreich konnten alle Stationen bearbeitet werden und die Schülerinnen und Schüler bekamen zum Schluss jeweils ein Buch geschenkt.

Das Buch „Der geheime Kontinent“, auf das alle sehr gespannt sind, wird in den kommenden Wochen als Klassenlektüre gelesen.

Weiterlesen

Thema „Gewalt“

Bereits am 20./21. März 2019 fand in unseren 6. Klassen in Anwesenheit der jeweiligen Klassenlehrkräfte, unserer Bufdis sowie der Schulsozialarbeiterin Frau Bellack eine Präventionsveranstaltung zum Thema „Gewalt“ mit Frau Horst vom Polizeikommissariat Jever statt. Frau Horst hat die Präventionsveranstaltungen der Polizei bereits Ende 2018 von Wiard Wümkes übernommen.

Weiterlesen

„Alkohol, Drogen & Straßenverkehr“

Bereits Ende März 2019 fand eine Präventionsveranstaltung in unseren 10. Klassen zum Thema „Alkohol, Drogen & Straßenverkehr“ mit Frau Horst vom Polizeikommissariat Jever statt. Es wurde neben den möglichen Auswirkungen, Konsequenzen und Kosten bei Verstößen auch das begleitete Fahren mit 17 sowie das Fahrsicherheitstrainingfür Fahranfänger im Fliegerhorst Upjever vorgestellt. Das Fahrtraining kostet aktuell 15 €. Ein Flyer kann hierzu weiterhin im Büro der Schulsozialarbeit abgeholt werden. Das Anmeldeformular ist bei Interesse auch online verfügbar.

Weiterlesen

 

Besuch der 10. Jahrgangstufe im Regionalen Umweltzentrum in Schortens

Die Schülerinnen und Schüler der 10.Klassen waren zu einem Ausflug ins RUZ im Fach Biologie unterwegs. Thematik dieses außerunterrichtlichen Besuchs war „die Untersuchung und Beurteilungzweier Stillgewässer“.

Herr Dr. Dirk Hellberg, selbst Lehrkraft am Mariengymnasium, leitete die Schülerexkursion. Nach einer kurzen theoretischen Einführung teilten sich die Schülerinnen und Schüler in vier Gruppen auf, welche die Beprobung mit Kescher, Wathose und Untersuchungskoffer des Gewässers durchführten. Kleinstlebewesen wie Libellenlarven, Kaulquappen, Milben und Wasserläufer landeten letztendlich im Kescher und anschließend unter dem Binokular. Der Vergleich der Gewässergüte ergab, dass sich die beiden Stillgewässer in einem doch erstaunlicherweise unterschiedlichen Qualitätszustand befanden. Den Schülern wurde klar, dass eine hohe Gewässergüte ein durchaus wichtiger Indikator für eine intakte unmittelbare Lebensumgebung ist.

Weiterlesen