Slider2.gif

Das France Mobil an der Elisa-Kauffeld-Oberschule in Jever

France Mobil! France Mobil? Das bedeutet, der Französischunterricht kommt zu den Schulen. Es handelt sich um ein in den französischen Farben gestaltetes Fahrzeug, das mit einer Vertreterin Frankreichs und viel Material an die Schulen kommt und über Frankreich und die großen Chancen informiert, die der Französischunterricht mit sich bringt. Am 4. März war das France Mobil mit seiner Repräsentantin Emilie Girard zum 2. Mal an der Elisa-Kauffeld-Oberschule in Jever zu Gast.

Mit Musik und lustigen Spielen hat Emilie Girard, die aus Angers stammt und für Niedersachsen und Bremen zuständig ist, den Schülern der 5., 7./ 8., und 9./10. Klassen jeweils eine Schulstunde lang die Sprache, Kultur und Lebensweise der Franzosen näher gebracht. Die Zeit verging wie im Fluge, während die Schülerinnen und Schüler viel Spaß mit dieser ungewöhnlichen Französischstunde hatten. Die Französischlehrerin Frau Neubauer-Lichte, die das France Mobil an anderen Schulen schon häufig zu Gast gehabt hatte, und die Schulleiterin Frau Paasman waren mit dem Verlauf des Vormittags sehr zufrieden.

 

  • IMG_0358
  • IMG_0359
  • IMG_0360
  • IMG_0361
  • IMG_0362
  • IMG_0363
  • IMG_0364
  • IMG_0365
  • IMG_0366
  • IMG_0367
  • IMG_0368

Simple Image Gallery Extended