IMG_20201118_121322-min.jpg

Für den selbst entworfenen Bound erhielten die beiden Medienscouts aus der Klasse 8c viele positive Rückmeldungen "ihrer" Schülerinnen und Schüler. Nach einer kurzen Pause wurde die Gruppenarbeit fortgesetzt.

In den Kleingruppen erhielten die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler den Auftrag, mit Unterstützung der Medienscouts eigene Regeln für Klassenchats zu entwickeln. Diese Regeln werden im nächsten Schritt gesammelt und auf einem Poster im Klassenraum festgehalten. So wurde von allen Beteiligten u.a. festgestellt, dass freundlicher Umgang miteinander nicht nur offline im Klassenraum, sondern auch online im Klassenchat wichtig ist.

Der Einsatz der Medienscouts ist auch für das kommende Schuljahr fest eingeplant. Momentan gibt es an der Elisa-Kauffeld-Oberschule insgesamt fünf Medienscouts aus dem 8. und 9. Jahrgang. Unsere ausgebildeten Medienscouts werden nicht nur mit unterschiedlichen Projekten in Klassen eingesetzt, sondern können von den Schülerinnen und Schüler der Elisa-Kauffeld-Oberschule im Rahmen einer Peer-to-Peer-Beratung - einer Beratung von Gleichaltrigen "auf Augenhöhe" - angesprochen werden. Diese Einsätze und Aktivitäten werden ebenfalls von Frau Minssen beziehungsweise Frau Bellack begleitet und ergänzen das Angebot an der Elisa-Kauffeld-Oberschule.   

 

Weitere Infos gibt es unter

https://www.nibis.de/medienscouts-niedersachsen_13526

https://www.nlm.de/medienscouts-niedersachsen

  • 1656483138766
  • 1656483138775
  • 1656483138783
  • 1656483138792
  • 1656483138800
  • 1656483138809
  • 1656483138817
  • 1656483138826

Simple Image Gallery Extended