Slider2.gif

Jahrgang 5 im Sommerlager

Der 5. Jahrgang der EKO Jever verbrachte ein langes Wochenende Mitte Juni im Zeltlager Otterndorf an der Elbe. Bis auf den Tag der Rückfahrt war das Wetter recht sommerlich und man konnte den ganzen Tag nutzen, um zu klönen, zu reiten, Boot zu fahren, Fußball zu spielen, usw., usw. … Natürlich konnte man auch nur auf dem Deich sitzen und die Schiffe auf der Elbe schippern sehen. Highlight war natürlich die Disco am Samstag bis in den späten Abend. Am Montag ging - dann allerdings im Regen - ein sportliches, aber sehr entspanntes Wochenende zu Ende.

Weiterlesen

3-tägige Klassenfahrt der Klassen 5a und 5b nach Fuhrenkamp

„Wir wollen uns besser kennen lernen!“ Unter diesem Motto stand die Klassenfahrt der 5. Klassen ins Schullandheim in Fuhrenkamp. In Begleitung der Klassenlehrerteams und der Klassenpaten aus den 9. Klassen hatten die Schülerinnen und Schüler viel Bewegung beim Fußball- und Volleyballspielen oder beim Frisbeewerfen. Verstecken und Fangen im Wald machte besonders im Dunkeln mit Taschenlampen viel Spaß. Außerdem wurden Gesellschaftsspiele ausprobiert.Ein Besuch des Museums Natur und Mensch in Oldenburg brachte neue Erkenntnisse über das Leben in der Steinzeit. Zum Schluss durfte sich jeder ein Jagdamulett basteln und als Andenken mit nach Hause nehmen. „Das war toll“, lautete dann auch der einstimmige Kommentar von Lehrern und Schülern. 

 

Welcome to England

45 pupils of our school and their 4 teachers had a nice stay in England from September 22nd till 28th. After an early start, a fast trip through the Netherlands, Belgium and France by coach and a calm passage over the Channel, we arrived at our destination Hastings late in the afternoon. Soon a lot of host families met us at the bus stop and collected ‘their kids home’. Believe it or not nobody was forgotten. The following days were packed with activities. We visited Canterbury and Rye, nice old towns in the Southeast, had guided tours and always some free time to pursue our own interests ( usually shopping or getting fast food). In Hastings we also had a nice guided tour with a visit to the dark and gruesome Smugglers’ Caves and a fine, short walk on the beautiful cliffs east of Hastings.

Weiterlesen

Klassenfahrt 8H

Die Klasse 8H war im Mai auf Klassenfahrt nach Bad Sachsa. Das Erklettern des Brockens war der obligatorische Teil der Klassenfahrt. Neben dem Besuch der Sommerrodelbahn, einem Bergwerk sowie dem Schwimmen war der Höhepunkt die Flugvorführung im Greifvogelpark. Diese gemeinsamen Erlebnisse werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.

 

 

Klassenfahrt der 7. Realschulklassen

Die beiden 7. Realschulklassen waren in den Tagen nach den Osterferien auf einer Klassenfahrt in Lingen. Stadtralley, Kanufahren und einiges mehr standen auf den Programm. Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz.

 

Weiterlesen

Klassenfahrt der 10. Realschulklassen nach Berlin

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin. Endlich stand unsere Abschlussfahrt vor der Tür. Am Morgen des 19. Augusts standen wir, die Klassen 10aR und 10bR und die Lehrkräften Frau Stratmann, Frau Schnittker, Frau Froehlich und Herr Schulz, mit gepackten Koffern an der Bushaltestelle des Dannhalmswegs und warteten auf unseren Bus. Vor uns standen 7 Stunden Fahrt. Es hat sich aber herausgestellt dass eine so lange Fahrt auch sehr unterhaltsam sein kann. Als wir endlich in den ersten Stadtteil von Berlin reinfuhren, kamen auch die erste Fragen auf, schon zog Herr Schulz seinen super Reiseführer raus, um uns die ersten Gebäude und Denkmäler erklären zu können. 

Weiterlesen

Klassenfahrt der 9aR nach Wolfsburg

In der vergangenen Woche machte die 9aR mit ihren Lehrerinnen Maike Rickmann und Katja Minssen eine Klassenfahrt nach Wolfsburg. Neben Besuchen des Planetariums, der Autostadt, des VFL - Stadions nebst VFL- Welt  und eines Automuseums wurde auch auch gebowlt und vieles mehr. Wolfsburg war eine Reise wert. Wir bedanken uns bei allen für die wirklich tolle Fahrt. 

 

 

Weiterlesen