slider4.gif

Eine Nacht in der Schule

Zu Beginn des neuen Schuljahres hat die Klasse 7a gemeinsam mit Frau Rickmann und Herrn Schmidt von Freitag auf Samstag in der Schule übernachtet. Dabei stand der Abend unter dem Motto „Teambuildung“. Nach dem Einrichten im Klassenraum (Schlafplatz vorbereiten), wurde eine Schnitzeljagd durch die Schule gemacht. In vier Räumen der Schule wurde die Klasse vor Aufgaben gestellt, die sie nur als Team bewältigen kann. Dabei hat die 7a wirklich erstaunlichen Zusammenhalt bewiesen und gezeigt, dass sie auch als Gemeinschaft funktioniert.

Zu den Aufgaben zählte beispielsweise ein Murmelspiel bei dem eine Murmel mithilfe von Papprollen eine gewisse Strecke transportiert werden musste. Unterbrochen wurden die Spiele vom gemeinsamen Pizzaessen. Im Anschluss hat die Klasse einen Film geschaut und dann bis spät in die Nacht „Verstecken“ im Schulgebäude gespielt. Abgerundet wurde der Abend noch durch den Geburtstag einer Schülerin, auf den alle um Mitternacht gemeinsam (natürlich alkoholfrei ☺) angestoßen haben. Nach einem leckeren Frühstücksbuffet gingen am nächsten Morgen alle (mehr oder weniger gerädert) fröhlich ins Wochenende.

  • IMG_3951
  • IMG_3952
  • IMG_3953
  • IMG_3954
  • IMG_3955
  • IMG_3956
  • IMG_3957
  • IMG_3958
  • IMG_3959
  • IMG_3960
  • IMG_3961
  • IMG_3962

Simple Image Gallery Extended